Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Pinstripe Power: Jeter, Rivera Top-Liste der 10 marktfähigsten Spieler im Baseball

2 Minuten lesen | März 2011

Während sich die Major League Baseball auf den ersten Pitch der neuen Saison am 31. März vorbereitet, sind zwei New York Yankees - Derek Jeter und Mariano Rivera - laut dem N-Score-Ranking von Nielsen und E-Poll die beiden vermarktungsstärksten Spieler im Baseball. Der N-Score misst die Bekanntheit des Namens und des Images, die Attraktivität und Persönlichkeitsmerkmale wie Aufrichtigkeit, Zugänglichkeit, Erfahrung und Einfluss, sowohl auf nationaler als auch auf lokaler Ebene. Die Top 10 der vermarktungsstärksten Spieler im Baseball bewertet das Werbepotenzial der aktuellen MLB-Spieler, wobei auch Josh Hamilton von den Texas Ranger, Evan Longoria von Tampa Bay und Alex Rodriquez von den Yankees auf der Liste stehen. Joe Mauer aus Minnesota, der landesweit auf Platz 8 der Liste steht, hat als lokaler Favorit einen Volltreffer gelandet.

N-Scores für die Top 10 der vermarktungsstärksten aktiven Baseballspieler
RANK Spieler Team National

N-Score

Lokales

N-Score

1 Derek Jeter New York Yankees 165 407
2 Mariano Rivera New York Yankees 56 226
3 Josh Hamilton Texas Ranger 40 232
4 Albert Pujols St. Louis Cardinals 40 471
5 Evan Longoria Tampa Bay Rays 39 131
6 Ichiro Suzuki Seattle Mariners 37 454
7 Chipper Jones Atlanta Braves 36 274
8 Joe Mauer Minnesota-Zwillinge 36 620
9 Alex Rodriguez New York Yankees 35 151
10 Roy Halladay Philadelphia Phillies 34 336
Quelle: The Nielsen Company

Da Werbetreibende jedes Jahr mehr als eine Milliarde Dollar für Werbung ausgeben, kann die Fähigkeit eines Spielers, in einem Werbespot zu überzeugen, fast so wichtig sein wie seine Leistung auf dem Spielfeld.

"Derek Jeter hat einen unglaublichen Lauf, und mit jedem neuen Werbevertrag steigt sein Ansehen bei den Verbrauchern. Mit einem Wert, der mehr als dreimal so hoch ist wie der seines nächsten Konkurrenten, ist es kein Wunder, dass er das Gesicht von Nike, Gatorade, Fleet Bank, Ford, VISA und anderen ist", sagte Stephen Master, VP, Nielsen Sports. "Viele der Spieler haben zwar keine nationale Sichtbarkeit, aber ihre Marken haben lokal eine sehr starke Resonanz, einige haben lokale N-Scores, die fast zehnmal so hoch sind wie ihr nationaler."

In der von N-Score erstellten Rangliste der 10 vermarktungsstärksten Spieler im Baseball belegen die Yankees drei der ersten zehn Plätze, wobei Alex Rodriguez den neunten Platz belegt. Die Yankees hatten sogar so viele Vertreter auf der Liste wie die gesamte National League.

Für den gesamten Baseball, einschließlich aktueller und ehemaliger Spieler, Kommentatoren und Besitzer, führen ein paar Allzeit-Größen das Feld an. Yogi Berra liegt mit einem N-Score von 257 an der Spitze, gefolgt von Willie Mays (236) und Cal Ripken, Jr. (228). Eine bemerkenswerte Überraschung? Joe Torre schlug seine ehemaligen Spieler Jeter und Rodriguez mit einem Wert von 207 und ist damit die viertstärkste Persönlichkeit im Baseball.

Methodik

N-Score basiert auf der kombinierten Forschungsexpertise von Nielsen und E-Poll Market Research und bietet einen detaillierten Einblick in das gesamte Werbepotenzial eines Sportlers, wobei die Attribute und demografischen Daten berücksichtigt werden, die Marken und Sportler miteinander verbinden. N-Score Local liefert diese Informationen sowohl für Sportler im lokalen Markt ihres Teams als auch landesweit. Spieler werden definiert als Hall of Fame (mit einem N-Score von 200+), Superstar (100 bis 199), MVP (50 bis 99), All Star (30 bis 49) und Starter (weniger als 30).

de