Zum Inhalt
Einblicke > Digital & Technologie

September 2012: Top U.S. Online Video Sites und Sportmarken

2 Minuten lesen | November 2012

Im September 2012 sahen sich 162 Millionen Amerikaner Online-Videos an. Sie verbrachten fast sieben Stunden des Monats mit dem Ansehen von Inhalten und streiften fast 26 Milliarden Videos. YouTube war die beliebteste Online-Videoplattform, über die mehr als drei Viertel der Gesamtzuschauer in diesem Monat Videos abgerufen haben.

In Bezug auf die Zeit, die mit dem Ansehen von Online-Videos verbracht wird, führt Netflix weiterhin die Liste an, da die Zuschauer im September jeweils mehr als 11 Stunden auf der Seite verbrachten, gefolgt von Hulu und YouTube, die im Durchschnitt mehr als vier Stunden pro Person auf jeder Seite verbrachten.

Allgemeine Online-Video-Nutzung (U.S.)

September 2012
Einzigartige Betrachter 162,407,000
Ströme insgesamt 25,844,903,000
Streams pro Betrachter 159
Zeit pro Betrachter (hh:mm) 6:48
Quelle: Nielsen

Top Online Video Sites nach Unique Viewers

Video Marke Einzigartige Betrachter
YouTube 136,124,000
Yahoo! 37,898,000
VEVO 37,855,000
AOL Mediennetzwerk 24,889,000
Facebook 22,622,000
Das CollegeHumor-Netzwerk 19,671,000
MSN/WindowsLive/Bing 18,783,000
ESPN Digitales Netzwerk 15,233,000
Gruppe durchführen 12,841,000
Hulu 12,173,000
Lesen Sie als: Im September 2012 sahen 136 Millionen US-Zuschauer YouTube-Videoinhalte.Quelle: Nielsen

Die wichtigsten Online-Video-Destinationen nach Gesamtzahl der Streams

Video Marke Ströme insgesamt
YouTube 16,193,073,000
Hulu 694,794,000
VEVO 635,890,000
AOL Mediennetzwerk 597,185,000
Netflix 382,078,000
Dailymotion 332,745,000
Yahoo! 232,775,000
ESPN Digitales Netzwerk 295,480,000
SuperPass 199,883,000
MSN/WindowsLive/Bing 195,789,000
Lesen Sie als: Im September 2012 wurden über 16 Milliarden Videos auf YouTube gestreamt.Quelle: Nielsen


Top Online-Video-Websites nach Zeit pro Betrachter / 1 Mio. Einzelbetrachter Minimum

Video Marke Zeit pro Betrachter (hh:mm)
Netflix 11:02
Hulu 4:19
YouTube 4:02
GorillaVid 3:52
Ustream.tv 2:06
Knistern 1:52
Justin.TV 1:34
Livestream 1:19
Clear Channel Online Netzwerk 1:04
Blip.tv 0:55
Lesen Sie als: Im September 2012 verbrachten die Netflix-Videokonsumenten in den USA durchschnittlich 11 Stunden und 2 Minuten mit dem Ansehen von Videoinhalten auf Netflix.Quelle: Nielsen

Vor dem Beginn der NFL-Saison, die gleichzeitig das Ende der MLB-Saison ist, verzeichneten die Zielorte für Sportinhalte im September ein deutliches Wachstum, wobei ESPN Digital Network im Vergleich zum Vormonat fast 3 Millionen Unique Viewers hinzugewann und die Perform Group (zu der MLB.tv und NBA.com gehören) ebenfalls ein starkes Ergebnis erzielte.

Top-Sportvideo-Marken nach Unique Viewers

Video Marke Einzigartige Betrachter
ESPN Digitales Netzwerk 15,233,000
Yahoo! Sport-Webseiten 7,573,000
NFL-Internetseiten 7,087,000
MLB.com 6,098,000
CollectiveDigitalStudio auf YouTube 4,349,000
FoxSports.com auf MSN (Netzwerk) 2,586,000
WWE auf YouTube 2,526,000
CBS Sport 2,398,000
Sports Illustrated-Seiten 1,182,000
JumpTV Sport 951,000
Lesen Sie als: Im September 2012 haben 15,2 Millionen US-Zuschauer Videoinhalte des ESPN Digital Network gestreamt.Quelle: Nielsen