Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Feiertage geben Reise- und Spieleseiten Auftrieb

1 Minute lesen | Monique Perry, Leiterin der Media Industry Group, Nielsen | Mai 2014
{“order”:3,”name”:”subheader”,”attributes”:{“backgroundcolor”:”000000″,”imageAligment”:”left”,”linkTarget”:”_self”,”pagePath”:”/content/corporate/au/en/insights”,”title”:”Insights”,”titlecolor”:”A8AABA”,”sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/subpageheader”},”children”:null}

Die neuesten Zahlen von Nielsen Online Ratings zeigen, dass die Zahl der Unique Audience in Australien im April 2014 stabil geblieben ist (17,5 Millionen), wie im Vormonat. Es gab leichte Rückgänge bei den Unique Audiences auf Nachrichtenseiten und einen Anstieg bei den Reise- und Online-Spieleseiten aufgrund der Schulferien und der Oster-/Anzac-Feiertage.

Der März war ein großer Monat für Online-Nachrichten, da die Verbraucher nach aktuellen Informationen über MH370 suchten und andere bemerkenswerte internationale Geschichten ein wachsendes Publikum für diese Kategorie anzogen. In vielerlei Hinsicht war also zu erwarten, dass sich der April für die Kategorie Nachrichten nicht nur normalisieren, sondern im Vergleich zum Vormonat sogar leicht rückläufig sein würde, da ein großer Teil der Bevölkerung in diesem Zeitraum längere Urlaube machte.

Die sechs führenden Nachrichtenseiten nach der Anzahl der Besucher blieben in diesem Monat unverändert, und die beiden führenden Seiten konnten ihre starke Besucherzahl vom März halten. MailOnline, Herald Sun und The Guardian verzeichneten im April einen Zuwachs im Vergleich zum März und waren damit die einzigen der zehn führenden Nachrichtenseiten, die zulegten.

Reise- und Spieleseiten verzeichneten im April einen Aufschwung, was auf die Schulferien und den Feiertag zurückzuführen ist - insbesondere Virgin Travel Australia (+37%) und große Online-Spieleseiten wie GameSpot Network (+15%), IGN Gaming Websites (19%) und EA - Electronic Arts Online (+44%). 

Top-Nachrichten-Websites nach Anzahl der Besucher in Australien - April 2014

Name Einzigartige Zielgruppe (000) Seitenaufrufe pro Person Sitzungen pro Person Zeit pro Person (hh:mm:ss)

news.com.au

3,675

57

13.33

01:28:58

smh.com.au

3,608

33

9.76

01:06:12

ninemsn Nachrichten Websites

3,179

25

11.56

00:40:25

Yahoo!7 Nachrichten Websites

2,646

17

7.45

00:24:56

ABC News Websites

2,308

28

9.73

00:38:43

MailOnline

2,177

15

6.39

00:37:50

Herald Sun

2,031

27

9.30

00:49:19

Das Alter

2,018

41

11.61

01:07:31

The Guardian

1,765

14

5.48

00:28:01

BBC

1,629

27

6.90

00:46:06

Quelle: Nielsen Online Ratings, Hybriddaten April 2014.