Zum Inhalt
Einblicke > Zielgruppen

Descubrimiento Digital: Das Online-Leben von Latinx-Konsumenten

1 Minute gelesen | August 2018

Hispanics in den USA wollen mit Marken in Kontakt treten, die sie authentisch ansprechen. Sie suchen nach maßgeschneiderten, facettenreichen Markenerlebnissen mit 360°-Touchpoints, die von Marken angeboten werden, die ihre Bedürfnisse verstehen und mit ihren Werten übereinstimmen. Indem sie ihre Wurzeln bewahren und die Technologie nutzen, um ihre Werte und Bestrebungen zu verstärken, entwickeln sich die Hispanics weiter und streben danach, die Zukunft neu zu definieren, während sie ihren kulturellen Wurzeln tief verbunden bleiben.

Dieser Bericht untersucht die Auswirkungen digitaler Technologien auf die Erfahrungen und den kulturellen Ausdruck von Latinx. Wir decken auf, wie der verstärkte Zugang zu Technologien - von Musik und Fernsehen bis hin zu sozialen Medien und Einkaufen - die Erfahrungen der Hispanics in den USA sowie die Lebensstile und Verhaltensweisen dieser Verbraucher grundlegend verändert hat, und geben Empfehlungen, wie Marken sich auf diese schnell wachsende Bevölkerungsgruppe einstellen können.

Hinweis: Nielsen verwendet in diesem Bericht den Begriff "Latinx", um ein nicht spezifiziertes Geschlecht zu bezeichnen. Diese Entscheidung ist eine Anspielung auf die stärkere Einbeziehung von Frauen, LGBT+ und nicht-binären Hispanics und die wachsende Popularität des Begriffs in sozialen Medien und akademischen Schriften.