Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum >

FOX Sports abonniert den nationalen Out-of-Home-Berichtsdienst von Nielsen

4 Minuten gelesen | Juni 2017

Mit der Nielsen Out-Of-Home-Messung verzeichnete die reguläre NFL-Saison bei FOX einen Zuschauerzuwachs von 16 %

New York, NY - 26. Juni 2017 - Nielsen (NYSE: NLSN) gab heute bekannt, dass FOX Sports das neueste Medienunternehmen ist, das seinen National Out-of-Home Reporting Service abonniert. Die mehrjährige Vereinbarung versorgt das FOX Sports Broadcast Network, FS1, FS2 und FOX Deportes mit Programm- und Werbeeinschaltquoten für Live bis Live + 7 Tage zeitversetztes Fernsehen. Mit diesem Service hat FOX Sports nun einen viel umfassenderen Überblick über die Einschaltquoten seiner Zuschauer im In- und Out-of-Home-Bereich. Der National Out-of-Home Reporting Service ist ein wichtiger Bestandteil des Total Audience Frameworks von Nielsen, da er den Kunden die Flexibilität bietet, die sie zur Messung ihrer gesamten linearen TV-Zuschauerschaft benötigen.

"Sport wird überall, jeden Tag und auf jeder Art von Bildschirm gesehen. Unser Geschäft muss mit den Veränderungen im Zuschauerverhalten Schritt halten", sagt Eric Shanks, President, Chief Operating Officer & Executive Producer, FOX Sports. "Die Out-of-Home-Messung von Nielsen ermöglicht es uns, unser Publikum zu messen, wo immer es sich aufhält, was uns wiederum erlaubt, die Werbeindustrie besser zu bedienen."

Die reguläre NFL-Saison von FOX verzeichnete bei den Erwachsenen 18-49 einen Zuwachs von 16 % bei den Out-of-Home-Messungen. Darüber hinaus wiesen die Daten von Nielsen für den Out-of-Home-Service auf ein jüngeres, vielfältigeres, weiblicheres und wohlhabenderes Publikum hin als das NFL-Publikum von FOX Sports in den eigenen vier Wänden. Die Messung der Zuschauerzahlen von FOX Sports, wo auch immer sie stattfinden, ist für das Wachstum des Senders von entscheidender Bedeutung und zeigt den wahren Wert der Inhalte für die Werbekunden.

FOX Sports und seine Networks erhalten wöchentliche Berichte, die tägliche Daten für Programm- und Werbeeinschaltquoten enthalten. Die Daten für die Einschaltquoten außerhalb der eigenen vier Wände werden von Nielsens Portable People Meter (PPM) Technologie abgeleitet und mit den nationalen TV-Quoten kombiniert. Die neu erstellte Zuschauerschätzung ermöglicht es FOX Sports und allen abonnierten TV-Sendern, die Breite und Tiefe ihrer Inhalte vollständig zu demonstrieren, indem sie die Zuschauer an Orten wie Hotels, Fitnessstudios, Bars und am Arbeitsplatz einbeziehen. Darüber hinaus ist der PPM mit einer Erkennungstechnologie ausgestattet, die erkennt, ob ein Panelist zu Hause oder unterwegs ist, so dass Nielsen lineare TV-Inhalte überall dort erfassen und anrechnen kann, wo der Zuschauer gerade fernsieht oder -hört.   

"FOX Sports hat einige der aufregendsten und bei den Fans beliebtesten Sportereignisse, und wir sind begeistert, dass wir unsere Beziehung ausbauen können, indem wir ihnen Out-of-Home-Messungen zur Verfügung stellen, die ihr zusätzliches Publikum aufzeigen", sagte Lynda Clarizio, President, Nielsen U.S. Media. "Wir sind bestrebt, unseren Kunden einen vollständigen Überblick über ihr gesamtes Publikum zu geben, unabhängig davon, wo die Verbraucher ihre Inhalte sehen. Unsere Out-of-Home-Messung ist ein weiterer Baustein von Nielsen Total Audience, der unseren Kunden umfassendere und fundiertere Erkenntnisse über ihre Zuschauer liefert und ihnen hilft, neue und wertvolle Zuschauersegmente zu erschließen."

Der National Out-of-Home Reporting Service ist der erste elektronische Messdienst, der Einschaltquoten sowohl für In-Home als auch für Out-of-Home liefert. Dieser Opt-in-Service nutzt die PPM-Technologie von Nielsen mit fast 77.000 installierten Panelisten. Mit Hilfe einer Fusionsmethode, bei der die PPM-Fläche in 44 lokalen TV-Märkten mit dem nationalen repräsentativen Nielsen-Panel kombiniert wird, ist Nielsen in der Lage, 65 % der TV-Haushaltsbevölkerung in den USA zu repräsentieren, um zu prognostizieren, was die Menschen außerhalb ihrer Wohnungen sehen.

ÜBER NIELSEN

Nielsen ist ein globales Performance-Management-Unternehmen, das ein umfassendes Verständnis dessen bietet, was Verbraucher sehen und kaufen. Das Nielsen-Segment "Watch" bietet Medien- und Werbekunden Total Audience measurement Services für alle Geräte, auf denen Inhalte - Video, Audio und Text - konsumiert werden. Das Buy-Segment bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern die branchenweit einzige globale Sicht auf die Messung der Einzelhandelsleistung. Durch die Integration von Informationen aus den Segmenten "Watch" und "Buy" sowie aus anderen Datenquellen stellt Nielsen seinen Kunden auch Analysen zur Verfügung, die zur Verbesserung der Leistung beitragen. Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

ÜBER FOX SPORTS

FOX Sports ist die Dachgesellschaft, die das breite Spektrum der US-Sportaktivitäten von 21st Century FOX auf mehreren Plattformen repräsentiert. FOX Sports besteht aus Marken, die an einem einzigen Wochenende mehr als 100 Millionen Zuschauer erreichen können, und umfasst Beteiligungen an linearen Fernsehnetzen, digitalen und mobilen Programmen, Breitbandplattformen, mehreren Websites, Joint-Venture-Unternehmen und mehreren Lizenzpartnerschaften. FOX Sports umfasst den Sportfernsehzweig der FOX Broadcasting Company, FS1, FS2, FOX Sports Regional Networks, die dazugehörigen regionalen Websites und nationale Programme, FOX Soccer Plus, FOX Deportes und FOX College Sports. Darüber hinaus umfasst FOX Sports auch FOX Sports Digital, zu dem FOXSports.com, FOX Sports GO, Whatifsports.com und Yardbarker.com gehören. Zur Gruppe gehören auch die Beteiligungen von FOX an den Joint-Venture-Unternehmen Big Ten Network und BTN 2Go sowie eine Lizenzvereinbarung, mit der das FOX Sports Radio Network gegründet wurde.

KONTAKTE

Nielsen: Gorki De Los Santos, gorki.delossantos@nielsen.com, 646-654-4837FOX: Eddie Motl, eddie.motl@fox.com, 212-556-2486