Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum > Produkt

Nielsen schließt Vereinbarung mit Trio von Agenturen: Active International, Ad Results Media und Oxford Road für Podcast Buying Power Service

5 Minuten lesen | Februar 2021

Dienst bietet Einblicke, die Podcast-Hörer mit ihren Kaufgewohnheiten abgleichen

New York, NY - 4. Februar 2021 - Nielsen (NYSE: NLSN) gab heute bekannt, dass Active International, Ad Results Media (ARM) und Oxford Road jetzt Abonnenten des Podcast Buying Power Service von Nielsen sind. Als neue Abonnenten des Nielsen-Service haben diese Agenturen Zugang zu Podcast-Insights aus 18 Genres, die mit einer umfangreichen Kategorie von Kaufverhaltensmustern und Dienstleistungsnutzung abgeglichen werden können. 

Der Podcast Buying Power Service von Nielsen, der derzeit über 13 große Podcast-Unternehmen sowie mehrere Agenturkunden als Abonnenten zählt, ermöglicht es den Kunden, anhand der von den Abonnenten gesammelten Programmtitel Profile von Sendungen zu erstellen, um bestimmte Hörertypen mit bestimmten Werbetreibenden und spezifischen Einblicken auf Programmebene zu verbinden. Bei der letzten Zählung umfasste Nielsens Podcast Buying Power über 160 der größten Podcast-Programme in seiner Datenbank.

Active International, ein unabhängiges Medienunternehmen und seit fast vier Jahrzehnten führend im Handel mit Unternehmen, unterstützt Unternehmen dabei, den Wert ihrer Vermögenswerte zu maximieren, die Rendite ihrer Werbeausgaben zu steigern und Mittel für nicht budgetierte Ausgaben zu generieren.

"Wir freuen uns, dass wir unseren Audio-Kunden den Podcast Buying Power Service von Nielsen anbieten können", sagt Jason Endres, Associate Director, National Audio bei Active International. "Unser einzigartiger Blickwinkel in der Medienbranche, kombiniert mit diesen ausgefeilten Einblicken, wird unseren Kunden weiterhin helfen, einen hohen ROI für Qualitätsprogramme zu erzielen."

Ad Results Media (ARM) ist ein Vorreiter und seit über 20 Jahren führend in der Audiomedienbranche für Markenwerbung. ARM verbindet Markenbotschaften mit hyper-relevanten Zielgruppen, um einen aussagekräftigeren ROI in Form von Reichweite, Relevanz, Resonanz und Reaktion zu erzielen.

"Es gab nie einen besseren Zeitpunkt für Marken, das Ökosystem der Podcast- und Audiowerbung zu erkunden: das authentischste, einprägsamste und für beide Seiten vorteilhafteste Medium für Wachstum", sagte Marshall Williams, Partner und CEO von ARM. "Als eine der ersten Agenturen, die die Disziplinen Influencer- und Audio-Werbung kombinieren, testen, sammeln wir proprietäre Daten, überwachen und kaufen über Tausende von Podcasts, Radiosendungen, Streaming-Audios und populären digitalen Shows ein. Zusätzlich zu unserer proprietären Datenbank, einschließlich interner kuratierter Metriken über Tausende von Podcasts, wird uns die Zusammenarbeit mit Nielsens Podcast Buying Power Service helfen, mehr Klarheit in der Publikumsanalyse und Leistungsdiagnostik zu erlangen, um Marken besser auszurichten, den Erfolg zu quantifizieren und effektiv für unsere Kunden zu skalieren."

Oxford Road, mit Hauptsitz in Los Angeles, ist eine führende strategische Agentur im Bereich Audio und Podcasting. 

"Oxford Road definiert neu, wie Medien, Technologie und Daten zusammenkommen, um die Ziele der Kunden im heutigen dynamischen Markt zu erreichen", sagt Giles Martin, EVP of Strategy and Insights bei Oxford Road. "Als eine Agentur mit branchenführender Nutzung von Daten zur Optimierung der Kampagnenleistung freuen wir uns darauf, die einzigartigen Erkenntnisse von Nielsen in unser Toolkit zu integrieren. Sie werden unsere Planungs- und Datenkapazitäten bereichern und es uns ermöglichen, unsere Kunden auf die nächste Stufe zu bringen."

Nur Nielsen mit seiner umfangreichen Scarborough-Kategorie-Datenbank verfügt über diese Art von Verbindung zwischen Werbetreibenden und Podcasting. Der Nielsen Podcast Buying Power Service ist in der Lage, Ergebnisse für spezifische Programme zu erfassen und sie mit über 2.000 Einzelhandels-/Plan-to-Buy-Kategorien und Hunderten von Werbetreibenden mit spezifischen Markennamen zu verknüpfen, wie z. B. Versicherungsgesellschaften, Automobilhersteller, Schnellrestaurants, Baumärkte und andere. Diese benutzerfreundlichen Berichte werden mit einer webbasierten Software erstellt und zweimal pro Jahr veröffentlicht.

"Wir freuen uns, die innovativen Agenturen Active International, Ad Results Media und Oxford Road in ihrer Mission zu unterstützen, für ihre Kunden die besten Ergebnisse auf dem Markt zu erzielen", sagt David Hohman, EVP/Managing Director für das Demand-Side-Geschäft von Nielsen Global Media. "Da immer mehr Markenwerber das Medium Podcast nutzen und Nielsen mehr als 160 Podcasts analysieren kann, werden diese Agenturen in der Lage sein, als Branchenführer noch größere Erfolge zu erzielen." 

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyseunternehmen, das den umfassendsten und zuverlässigsten Überblick über Verbraucher und Märkte weltweit bietet. Nielsen ist in zwei Geschäftsbereiche unterteilt. Nielsen Global Media liefert der Medien- und Werbebranche unvoreingenommene und zuverlässige Messdaten, die ein gemeinsames Verständnis der Branche schaffen, das für das Funktionieren der Märkte erforderlich ist. NielsenIQ (früher bekannt als Nielsen Global Connect) bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern präzise, umsetzbare Informationen und Erkenntnisse sowie ein vollständiges Bild des komplexen und sich verändernden Marktes, den Unternehmen für Innovation und Wachstum benötigen. Unser Ansatz verbindet proprietäre Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was jetzt passiert, was als Nächstes passiert und wie man am besten auf dieses Wissen reagiert.

Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in fast 100 Ländern vertreten und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

ÜBER ACTIVE INTERNATIONAL Active International, seit fast vier Jahrzehnten Marktführer im Bereich Corporate Trade, ermöglicht es Unternehmen, den Wert ihrer Assets zu maximieren, die Rendite ihrer Werbeausgaben zu steigern und Mittel für nicht budgetierte Ausgaben zu generieren. Unabhängig und mit einem unübertroffenen Blickwinkel auf die Medienbranche helfen wir großen und kleinen Marken und Agenturen, einen höheren ROI zu erzielen, indem wir einen zusätzlichen Wert in denselben hochwertigen Objekten und Dienstleistungen schaffen, die sie bereits kaufen. ÜBER AD RESULTS MEDIA (ARM) Ad Results Media (ARM) ist ein Vorreiter in der Audiobranche und führend in der Markenwerbung mit gesprochenem Wort: das authentischste, einprägsamste und für beide Seiten vorteilhafteste Format für Wachstum. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung verbindet ARM das Publikum effektiv mit Markenbotschaften und sorgt für einen reichhaltigen und aussagekräftigen ROI in Form von Reichweite, Relevanz und Resonanz. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Houston, Austin und San Diego ist ein weltweit führender Einkäufer von Audio-Influencer-Anzeigen und nutzt seine starken Beziehungen innerhalb der Branche, um Marken mit den bekanntesten Nachrichten-, Sport- und Unterhaltungsmachern der Welt zu verbinden. Verfolgen Sie auf den sozialen Netzwerken unter @adresultsmedia, wie sie den Klang des Erfolgs verstärken. ÜBER OXFORD ROAD Oxford Road wurde 2013 von Dan Granger gegründet und ist die führende Audio-Werbeagentur in Los Angeles. Oxford Road entwickelt und platziert Direct-to-Consumer-Werbung über verschiedene Kanäle wie Podcast, Radio und Fernsehen und erreicht damit täglich Millionen von Menschen.

Kontakt

Nielsen

Brigit Hennaman

Brigit.Hennaman@nielsen.com

917-224-8246

Nielsen

Dawn Rowan

Dawn.Rowan@nielsen.com

917-226-8022