Zum Inhalt
Einblicke > Digital & Technologie

Smartphone-Daten für das 1. Quartal 2008 zeigen Geschlechterunterschiede auf

1 Minute gelesen | Juli 2008

Am Montag veröffentlichte Nielsen Mobile die Smartphone-Statistiken für das erste Quartal 2008 in den USA:

 

Smartphone-Nutzer sind überwiegend männlich (59 %) und die meisten sind zwischen 25 und 34 (29 %) oder 35 und 44 (24,5 %) Jahre alt. 

Ein Drittel der Smartphone-Nutzer (35,1 %) hat ein jährliches Haushaltseinkommen von mehr als 100.000 Dollar. 

Mehr als die Hälfte (52 %) behält ihr Telefon für den privaten Gebrauch, weitere 23 % geben an, dass ihr Unternehmen die Rechnung bezahlt.

Sehen Sie sich den vollständigen Nielsen Media Alert an: 6-30-08-smartphone-blast.