Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Welche Zeit ist wirklich Primetime?

1 Minute gelesen | September 2011

Die traditionelle Hauptsendezeit ist von Montag bis Freitag zwischen 20 und 23 Uhr, aber Nielsen hat festgestellt, dass zwischen 21:15 und 21:30 Uhr mehr Amerikaner einschalten als in jedem anderen Zeitraum der Hauptsendezeit. Das Ende der Hauptsendezeit - 10:45 bis 23:00 Uhr - ist die Zeit, in der die wenigsten Zuschauer ihren Fernseher benutzen.

Obwohl es keine Unterschiede zwischen Männern und Frauen gibt, die zur Hauptsendezeit fernsehen, spielt das Alter eine Rolle. Zuschauer zwischen 18 und 49 Jahren schalten in der Regel später ein. Für diese Zielgruppe ist die Zeit zwischen 21:45 und 22:00 Uhr die Hauptsendezeit, während sie zu Beginn der Hauptsendezeit, zwischen 20:00 und 20:15 Uhr, am wenigsten fernsehen.

Fernsehkonsum zur Hauptsendezeit