Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Local Watch: Ihr Wohnort und seine Auswirkungen auf Ihre Entscheidungen

1 Minute gelesen | Januar 2014

Es scheint, dass wir, egal wie viel wir zu tun haben, immer noch Zeit finden, die Inhalte anzusehen, die uns gefallen. Und es wird nicht überraschen, dass die Zeit, die die Zuschauer mit dem Ansehen von Inhalten auf verschiedenen Plattformen verbringen, mit dem Zugang zu mobilen Geräten und der Zeitverschiebung in der Branche zugenommen hat. Das Anschauen von Inhalten auf lokaler Ebene hat einen einzigartigen Effekt - es verbindet uns mit unseren Gemeinschaften, während es uns informiert und uns als Teilnehmer an der engmaschigen Struktur unseres täglichen Lebens befähigt.

Und unabhängig davon, wie wir auf diese Inhalte zugreifen, ist es unser kollektiver Instinkt, uns mit ihnen zu beschäftigen und sie mit anderen zu teilen. Während Vermarkter und Medienunternehmen nach Möglichkeiten suchen, die Verbraucher auf neue und aufregende Weise zu erreichen, bieten wir einen Blick auf einzigartige Merkmale und Trends in lokalen Märkten. Einige dieser Erkenntnisse werden Sie vielleicht überraschen, während andere bestätigen werden, was Sie schon die ganze Zeit vermutet haben. Jede Erkenntnis bietet die Möglichkeit, eine Verbindung herzustellen und eine stärkere, engagiertere Gemeinschaft zu schaffen.

Dieser Bericht zeigt nicht nur die Trends auf breiter Ebene auf, sondern geht auch auf zwei Märkte im Besonderen ein: Miami und Washington, D.C. Darüber hinaus wird einer Handvoll lokaler Schlüsselkategorien besondere Aufmerksamkeit gewidmet: dem Gesundheitswesen und den Schnellrestaurants, wobei die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den einzelnen Märkten hervorgehoben werden.

Live-TV ist immer noch top

Die Art und Weise, wie wir Inhalte sehen, entwickelt sich ständig weiter, insbesondere mit dem technologischen Fortschritt und der zunehmenden Verbreitung von Mobilgeräten. DVR-Wiedergabe und Over-the-Top-Streaming spielen eine Rolle bei der Art und Weise, wie Verbraucher Inhalte sehen, aber Live-TV dominiert immer noch die Art und Weise, wie Verbraucher im ganzen Land ihre Inhalte sehen.